You are not logged in.

Dear visitor, welcome to RKZ-Forum das Forum der Rassekaninchenzucht. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

21

Thursday, December 17th 2009, 11:43am

Hat ja lange gedauer, bis mal wieder etwas provokatives von Dir geschrieben wurde. Dauert bei einigen eben etwas länger. Melanie, schon mal was von "Selektiven Mutismus" gehört. Diese "Krankheit" wurde bei unserer Tochter nämlich nachgewiesen und wir sind mit ihr in Therapie. Unter den Vorraussetzungen schaut kein Kind freundlicher in die Kamera und lacht bei Fremden. Kannst Dich ja mal schlau machen, wenn es der IQ von 50 zulässt. Mit der Altersbestimmung von 6-18 Jahren liegst Du auch nur teilweise richtig, denn im LV Weser-Ems, den wir angehören, ist er auf 4 Jahre herabgesetzt worden. Und Du willst uns doch wohl wegen der zwei verbleibenden Monate keinen reinwürgen, oder. Denn es sind vor einigen Jahren komischer Weise schon Kinder mit 3 Jahren Bundessieger geworden. Ausserdem wurde auf dem Meldebogen das Alter von 5 Jahre eingetragen und somit auch vom ZDRK akzeptiert. Ich glaube bei Dir könnte man vom Neid der Besitzlosen sprechen. Und das mit dem Bürgermeister ist schon lange geschehen, damit bist Du auch ein wenig zu langsam. Und den Mund werde ich Dir verbieten, wenn es negativ gegen meine Tochter geht, wirst schon sehen.

Fred

Unregistered

22

Thursday, December 17th 2009, 11:53am

Hallo Hubert,

wie hier mit Kritik umgegangen wird, finde ich mittlerweile bedenklich. Ausdrücke wie "ein IQ von unter 50" sind meines Erachtens eine absolute Frechheit und gehören nicht in ein Forum. Das gleiche gilt für deinen letzten Satz, den ich als Drohung auffasse. Mich wundert bloß, warum bis jetzt noch keiner der Moderatoren oder Administratoren einschritt und an deine Vernunft appelliert. Es wird Zeit!

MfG Manfred

Johann

Forummeister

  • "Johann" is male

Posts: 1,186

wcf.user.option.userOption78: Johann Demske

Location: 32832 Augustdorf am Teutoburger Wald/ (ehemalig) Fürstentum Lippe / NRW

Occupation: Rentner

Hobbies: na was wohl !!!!

wcf.user.option.userOption76: RKZV W 504 Detmold, W82 Brake /Lemgo , Widderclub W 609 Ostwestf. + Trägerverein RKZ -Forum

wcf.user.option.userOption75: Zwergwidder, wildfarben, Zuchtgemeinschaft mit meiner Frau.

wcf.user.option.userOption77: Vorsitzender RKZV W 504 Detmold / 2.Vorsitzender W82 Brake

  • Send private message

23

Thursday, December 17th 2009, 12:03pm

Umgang miteinander !!!

Hallo,
es wird doch langsam Zeit hier einzuschreiten,
es kann doch nicht sein sich hier im Forum gegenseitig zu Beleidigen.
Leute bleibt doch bitte bei den sachlichen Themen und zerfleischt euch nicht gegenseitig.
Also immer schön Sachlich miteinander umgehen.
Johann

Niemka

Unregistered

24

Thursday, December 17th 2009, 12:07pm

Jungzüchter

Hallo Hubert,

dass Deine Tochter krank ist, finde ich sehr traurig. Da Du mir das wahrscheinlich nicht glauben magst: Ich leide selber unter einem angeborenen Herzfehler, und war in meinem Leben schon viel zu häufig in Kliniken und bei Therapien etc., darf nebenbei auch noch Insulin spritzen und gehe jetzt nach einer nicht verheilten Knieoperation am Stock. Das macht alles kein Spass, und ich kann mir das dann auch gut bei Eurer Situation vorstellen, und es ist fürwahr eine Erklärung, dass jemand nicht auf Kommando lachen kann, wenn er/sie sich gerade mies fühlt. Mein Einwand an dieser Stelle ist lediglich, dass dieses Foto so nicht pressetauglich ist.

Aber mit persönlichen Nettigkeiten, wie die Überlegungen über meinen IQ, brauchst Du nicht zu argumentieren. Und Deine Tochter würde ich im Traum nicht angreifen! Warum? Weder Du noch sie haben mir irgendetwas getan oder sonstwie! Und selbstverständlich würde ich mich freuen, wenn eine meiner beiden Töchter - auch jetzt noch mit über 18 - zu uns Kaninchenzüchtern stossen würden, aber Neid der Besitzlosen? Versteh ich einfach nicht, wovon Du sprichst. Mein Plüschhase ist auch "Champ" gewesen, als bester Teddy auf der BLS, und gefreut habe ich mich natürlich auch ...

Wäre schön, wenn wir uns wieder auf die "Bundesschau" und "Öffentlichkeitsarbeit" konzentrieren könnten.

LG Melanie

PS. Danke, Fred und Johann, so war das Ganze gar nicht geplant gewesen. Ich bedauere das zutiefst, und meine Entschuldigung dafür, dass ich die Familie offensichtlich verletzt habe, was ich nicht wollte, denn den Hintergrund der Erkrankung kannte ich nicht.

Johann

Forummeister

  • "Johann" is male

Posts: 1,186

wcf.user.option.userOption78: Johann Demske

Location: 32832 Augustdorf am Teutoburger Wald/ (ehemalig) Fürstentum Lippe / NRW

Occupation: Rentner

Hobbies: na was wohl !!!!

wcf.user.option.userOption76: RKZV W 504 Detmold, W82 Brake /Lemgo , Widderclub W 609 Ostwestf. + Trägerverein RKZ -Forum

wcf.user.option.userOption75: Zwergwidder, wildfarben, Zuchtgemeinschaft mit meiner Frau.

wcf.user.option.userOption77: Vorsitzender RKZV W 504 Detmold / 2.Vorsitzender W82 Brake

  • Send private message

25

Thursday, December 17th 2009, 12:08pm

Umgang miteinander !!!

:yes: :yes: :yes:
und was sollen die neuen User über uns Denken,
das wir uns nur Zerfleischen?????

Kai

Forumurgestein

  • "Kai" is male

Posts: 7,927

wcf.user.option.userOption78: Kai Sander

Location: Lemgo

Occupation: Raumausstattermeister

Hobbies: Kaninchen, Windsurfen

wcf.user.option.userOption76: W147, W156, Widderclub Ostwestfalen W609, PR Gr Bielefeld

wcf.user.option.userOption75: DklW blau-weiß, Zwergwidder-Angora weiß BlA

wcf.user.option.userOption77: ein paar

  • Send private message

26

Thursday, December 17th 2009, 12:14pm

Hallo,

Melanie, deine Entschuldigung finde ich gut.

Vielleicht kann Hubert ja auch über seinen Schatten springen und das mit dem IQ zurücknehmen.

Ich traue euch allen auch eine neveauvolle Diskussion zu.



Wegen dem Lachen auf dem Bild, mein Junior schaut auch immer lieber ernst drein auf Bildern, auch wenn er sonst auch viel lacht.

Es sind eben Kinder. Und gestellte Aufnahmen finde ich auch blöd.

Gruß Kai
Fehler machen ist menschlich,
dazu stehen zeugt von Größe,
wer sie nur bei Anderen sucht, tut mir nur Leid.

torsten

Forummeister

  • "torsten" is male

Posts: 1,431

wcf.user.option.userOption76: R 242 Bad Honnef e.V.

wcf.user.option.userOption75: Weiße Hotot, Fbzw hotot,

  • Send private message

27

Thursday, December 17th 2009, 12:17pm

@ Hubert

Ganz ehrlich, ich kann Dich verstehen. Auch ich halte die ursprügliche Kritik für -gelinde gesagt- eine Unverschämtheit und die Reaktion für verständlich. Tu Dir nur selber den Gefallen und feuere nicht übers Ziel hinaus. Vielleicht ein wenig mehr Gelassenheit - so nach dem in unserer Gegend bekannten Motto: "Was juckts die deutsche Eiche, wenn die Wildsau sich dran reibt...."

@ all
Nichts desto trotz zeigt die an dem Bericht geübte Kritik eine große Portion Unwissenheit bis hin zur Böswilligkeit - so kommt sie zumindest beim Leser an. Festzuhalten ist, dass in der Kritik definitiv falsche Angaben gemacht wurden, die auf mich so wirken, als wären sie nur zum Zwecke der Diskreditierung des Artikels eingestreut worden. Das ist mehr als unredlich. Sich dann anschließend über eine etwas harschere Replik zu wundern ist dann schon ziemlich scheinheilig.

Im Übrigen: Wenn man sich mit der Materie nicht auskennt (hier u.a.: das mögliche Eintrittsalter von Jungzüchtern), weil man ja erklärtermaßen mit dem betreffenden Verband nichts zu tun haben will, sollte man sich mit Kommentaren besser solange zurück halten bis man sich mit dem Thema vertraut gemacht hat und nicht vorschnell andere persönlich - und das war es- angreifen. Auch da gibt es schönes Zitat zu, dass man auf Aufklebern findet: " Lieber Gott, hilf mir meinen großen Mund zu halten, wenigstens so lange bis ich weiß, was ich rede."

Wer Jugendliche und Kinder, wie an das Hobby Rassekaninchenzucht heranführt und wer, wie über seine "Erfolge" die Öffentlichkeit informiert, sollte schon im weitesten Sinne jedem selbst überlassen sein. Da braucht wahrscheinlich kein ZDRK Mitglied Aufklärungsuntericht vom medial omnipräsenten BDK, der ja auch für seine famose Jugendarbeit bekannt ist.

Gruß Torsten

torsten

Forummeister

  • "torsten" is male

Posts: 1,431

wcf.user.option.userOption76: R 242 Bad Honnef e.V.

wcf.user.option.userOption75: Weiße Hotot, Fbzw hotot,

  • Send private message

28

Thursday, December 17th 2009, 12:18pm

Mein Beitrag hat sich da etwas überschnitten und wird durch die Entschuldigung ja dann doch etwas relativiert.

Gruß Torsten

29

Thursday, December 17th 2009, 12:21pm

Hallo,

ich werde mit Sicherheit nicht jede vorhandene Krankheit publik machen, bevor ich hier einen Bericht reinsetze. Da muß man sich schon vorher überlegen, wie man auf mit Berichte, vor allem mit Kinder reagiert. Das mit dem IQ nehme ich gerne zurück und entschuldige mich hierfür.

Gruß,

Hubert

Niemka

Unregistered

30

Thursday, December 17th 2009, 12:48pm

Jungzüchter

Hallo,

@ Hubert: Wie schon gesagt, im Gesamtzusammenhang verstehe ich Deine Empörung. Und: Entschuldigung gerne angenommen. Und dann würde ich, wenn ich mal in Deine Nähe komme, auf das Besuchsangebot in Freundschaft zurückkommen. Ich denke, auch bei einigen gegenteiligen Ansichten werden wir in der Sache, nämlich der Rassekaninchenzucht, viel mehr Nähe verspüren, als unter der jetzigen Situation erkennbar ist.

@ Torsten: Die Altersregelung im ZDRK ist mir durchaus geläufig, denn im alten ZDK war ich selber Jungzüchter, und auch in meiner "Ämterlaufbahn" im Verein und im KV (stellv.) Leiterin der Jugendabteilung. Die Regelung speziell im LV Weser-Ems war mir nicht bekannt. Und auch der BDK hat einige Jungzüchter, und auch eine KaninHop Gruppe. Einer der Jungzüchter hat bei der letzten BLS in vielen Wertungen die Altzüchter hinter sich gelassen, sei nur mal am Rande erwähnt. Inwieweit die Jugendabteilung des Vereins oder die des BDK das pressegerecht umgesetzt hat, entzieht sich meiner Kenntnis, denn es betrifft nicht NRW, Niederrhein sondern einen der Vereine aus Niedersachsen, ist also ganz und gar nicht mein Zuständigkeitsbereich. Aber in meiner Region wirst Du etwas über uns lesen können, wenn es etwas zu berichten gäbe.

LG Melanie

torsten

Forummeister

  • "torsten" is male

Posts: 1,431

wcf.user.option.userOption76: R 242 Bad Honnef e.V.

wcf.user.option.userOption75: Weiße Hotot, Fbzw hotot,

  • Send private message

31

Thursday, December 17th 2009, 12:51pm

Das Problem ist nur, dass es gar keine allgemein gültige Altersregelung im ZDRK gibt, sondern seit einigen Jahren jeder LV selbst bestimmen kann.- Genau das ist es halt was ich mit dem "Informieren" meinte.

Gruß Torsten

Helge

Unregistered

32

Thursday, December 17th 2009, 1:02pm

Moin Moin

Also wenn ich das so lese , verstehe ich mal wieder die Welt nich mehr . Was ich hier lese ist mit ein Grund warun ich diesem Forum knapp 1,5 Jahre den Rücken zugedreht hatte .Hier streiten sich wieder Züchter um sehr banale Dinge und beleidigen sich gegenseitig .

Diese Streitigkeiten unter Züchter geht mir irgend wie mittlerweile auf den S.... . Ich erlebe dies zur Zeit im Verein ( deshalb wechsele ich den Verein ) selbst in unserem Kreisverband geht es nicht mehr um Kaninchen , sondern um die Befindlichkeiten verschiedener Züchter . Was darunter leidet ist unser schönes Hobby . Ich hoffe wir besinnen uns wieder darauf warum wir uns eigentlich alle kennen .

Also mir persönlich ist ein positver Zeitungsartikel von unseren Jugendzüchter (selbst wenn er etwas überzogen ist ) lieber . Als dieses ständige gezicke und genörgele zwischen den Züchtern

Ach ja auf diesem Weg will ich auch noch allen Sieger der Bundesschau Karlsruhe gratulieren

lg

Helge

Niemka

Unregistered

33

Thursday, December 17th 2009, 1:28pm

Jungzüchter

Hallo Torsten,

da gebe ich Dir Recht und nicht.
Wieder ein Beispiel dafür, dass die Informationen auf den Homes der beiden Verbände, ich schließe die vom BDK direkt mit ein, damit ich nicht alles doppelt schreiben muss, einfach immer wieder nur einen Teil der Fakten wiederspiegelt. Die Quelle hatte ich ja bereits angeführt. Und die vom betreffenden LV macht zur Thematik "Eintrittsalter von Jungzüchtern" keine Aussage ... wie auch die vom BDK nicht. Die Mustersatzungen, die aber zu finden sind, gehen von den besagten 6 Jahren aus. Und diese Altersgrenze macht auch einen Sinn, denn zur züchterischen Arbeit gehört auch Rechnen, Lesen, Schreiben, und das fangen die Kinder in diesem Alter zu lernen an, und Tiere werden nicht erst in Biologie, sondern schon ziemlich früh in (heute sagt man wohl: Sachkunde?) behandelt.

Damit könnten wir dann einen neuen Diskussionspunkt eröffnen: Eintrittsalter der Jungzüchter - bundeseinheitliche Regelung der Vergabe von Bundessiegern. Übrigens: Die BDK Bundes-Satzung hat darüber gar keine Regelung getroffen, nur in den AAB steht, dass unter 18-jährige die Meldungen als Jungzüchter und die Tiere mit "J" kennzeichnen, u.a. um an den entsprechenden Wettbewerben teilzunehmen, und die Vereinssatzungen sehen vor, dass Minderjährige durch den gesetzlichen Vertreter .... aber ich habe bereits mehrfach angedeutet, dass es sich mir überhaupt nicht darum geht.

Nochmals: Thema: 29. Bundesschau, hier: Öffentlichkeitsarbeit.

LG Melanie

torsten

Forummeister

  • "torsten" is male

Posts: 1,431

wcf.user.option.userOption76: R 242 Bad Honnef e.V.

wcf.user.option.userOption75: Weiße Hotot, Fbzw hotot,

  • Send private message

34

Thursday, December 17th 2009, 1:45pm

Hallo zusammen,

nun machen wir uns doch nichts vor. Wir alle wissen doch wo der Nachwuschs unserer Vereine in der Regel herkommt. Es sind die Kinder oder Enkel der Mitglieder. Und die werden halt meistens schon in die Kaninchenzucht hineingeboren. Dem haben die LV Jugendleiter vor ein paar Jahren halt Rechnung getragen und so ist es je nach LV theoretisch möglich, dass bereits mit der Geburt die Mitgliedschaft erlangt werden kann. Vor dem Hintergrund des an die Kaninchenzucht heranführens gar nicht so abwegig und vielleicht sogar sinnvoll. Ob dazu dann auch das Ausstellen der Tiere gehört lass ich jetzt mal offen. Mit vier, fünf Jahren wird das für die Kinder dann aber bestimmt schon interessant und von daher find ich das Aufweichen der alten Regelung "Mitglied ab sechs Jahren" schon gut. Auch wenn die Zucht jemand anders plant. Ich selbst hab das auch erst mit 12 in die Hand genommen und war trotzdem schon die Jahre zuvor "begeisteter Kaninchenzüchter" und auf allen möglichen Schauen (klar mit Opa und Oma - bin noch nicht selber gefahren).

@Melanie
Die ZDRK Homepage würd ich als Quelle erstmal noch nicht heranziehen - da gibts hier ja auch einen Thread zu. Und wer hier so mit Kritik auf die Pauke haut, muss nun auch damit leben, dass die Diskussion auch mal dahin geht, wo man sie selber vielleicht nicht so gerne hat.

Gruß Torsten

andi-kaninchen

Forumaltmeister

  • "andi-kaninchen" is male

Posts: 1,999

wcf.user.option.userOption78: Andreas

Location: Finsterwalde

Occupation: gesund werden / durchhalten

Hobbies: hoffentlich irgendwann wieder angeln, Kaninchenzucht

wcf.user.option.userOption76: D544 Schlieben und Umgebung eV

wcf.user.option.userOption75: Zucht Gemeinschaft - Zwergwidder perlfeh

  • Send private message

35

Thursday, December 17th 2009, 1:59pm

Öffentlichkeitsarbeit

Hallo,

ich denke es hat zwar fast jeder die Kaninchenzeitung aber ich möchte trotzdem mal auf einen positiven Bericht hinweisen.http://andi-kaninchen.repage5.de/ unter Verein D95 Vereinsleben.
Dank der sehr guten Öffentlichkeitsarbeit von Heidi ist unser Verein wahrscheinlich das erste mal in der Kaninchen Zeitung präsent. Auch hat sie mit ihren kleinen Berichten und Ankündigungen es geschafft in Finsterwalde und Umland darauf hinzuweisen das es noch organisierte Kaninchenzüchter in Finsterwalde gibt.

Dafür mal ein dickes DANKE.

Also hört bitte auf euch zu streiten und denkt an unser gemeinsames Anliegen die KANINCHENZUCHT!!!
Gruß Andreas


Und wenn du denkst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her!

36

Thursday, December 17th 2009, 2:13pm

Hallo Melanie,

diese ganze Problematik wäre gar nicht erst aufgetreten, wenn Du anstatt Deiner forschen Kritik über das Aussehen meiner Tochter auf dem Foto, mich einfach nur gefragt hättest warum sie nur so traurig rüberkommt, obwohl sie doch Grund zum Lachen hätte. Ich hätte es Dir schon hier oder in einer PN erklärt warum das so war. Und aufgrund Deiner langjährigen Erfahrung im Pressebereich müsstest Du auch wissen, dass von der Presseschaft nicht alles so geschrieben wird, wie man es vor Ort besprochen hat. Vieles wird von der Presse, teilweise durch Unwissenheit, ganz anders dargestellt. Und das Eintrittsalter mit 6 macht für mich nicht den entscheidenen Unterschied zu 4 oder 5 Jahre. Kinder mit 6 Jahren sind im Einschulalter und fangen mit Lesen und Schreiben dann erst an. Und glaub mir, wenn auf der Bewertungskarte unter Pos. 2 "Brustfell" oder "Schenkel" vom Preisrichter geschrieben steht, versteht auch ein 10-jähriger dieses nicht, geschweige denn einige Erwachsene.

Es kann nicht sein, dass man für das Einstellen so eines harmlosen Zeitungsberichtes auch noch bestraft wird.

Schluß, Ende - das Thema ist jetzt für mich durch!!!

Gruß,

Hubert

anja

Unregistered

37

Thursday, December 17th 2009, 2:13pm

Hat schonmal jemand darüber nachgedacht, dass genau diese Kindergarten-Medalliensieger anderen Züchter (auch Jungzüchter) unser Hobby madig machen können?

Maxi

Unregistered

38

Thursday, December 17th 2009, 2:18pm

Hat schonmal jemand darüber nachgedacht, dass genau diese Kindergarten-Medalliensieger anderen Züchter (auch Jungzüchter) unser Hobby madig machen können?


verstehe ich nicht.

LG
M.

PeterW

Forumurgestein

  • "PeterW" is male

Posts: 4,662

Location: Baden

Hobbies: Tiere,Reisen,Lesen

wcf.user.option.userOption76: C8

wcf.user.option.userOption75: KLS schwarz / Farbenzwerge weißgrannenfarbig schwarz

  • Send private message

39

Thursday, December 17th 2009, 2:21pm

Hallo ZuchtfreundInnen,

ich glaube es reicht jetzt.
Die Kontrahenten haben sich gegenseitig entschuldigt, Thema beendet.

Wenn sich neue Fragestellungen ergeben haben, macht doch bitte einen neuen Themenkreis auf,

Hubert, Melanie und Leana sollten nicht mehr Thema sein.

mfg Peter

Fred

Unregistered

40

Thursday, December 17th 2009, 2:22pm

Tag!

Ne, das kann nicht sein, sonst würden sie ja nicht immer als Aufmacher verwendet. Mit der "Masche" wurde noch kein einziges Mitglied gewonnen! Zeit die Strategie zu ändern und auf Vertrauen bzw. Glaubwürdigkeit zu setzen!

MfG Manfred