You are not logged in.

Wernersen

Intermediate

  • "Wernersen" is male

Posts: 474

Location: Leinebergland

Occupation: Landschaftsgärtner

Hobbies: Familie, Motorräder

wcf.user.option.userOption76: F 72 (Hildesheim), Mecklenburger Schecken Club Hannover, Chinchilla & Deilenaar Club Hannover

wcf.user.option.userOption75: Mecklenburger Schecken blau-weiß, rot-weiß und Deilenaar

wcf.user.option.userOption77: Öffentlichkeitsbeauftragter F72, Zuchtbuchführer F72, stellv. Kassierer im Kreisverband Hildesheim, Schriftführer MSch Club AG

  • Send private message

41

Tuesday, November 4th 2014, 8:30pm

Moin Andre,

setz Dich erstmal in Dein Auto (anderes Hobby) und dreh ne Runde bei offenem Fenster. Wenn Du wieder klar bist, kannste nochmal neu ansetzen.

Gruß Falko

Rainer

Foriker

  • "Rainer" is male

Posts: 134

wcf.user.option.userOption78: Rainer

wcf.user.option.userOption76: HB-22, HB-25, Widderclub Bremen

  • Send private message

42

Wednesday, November 5th 2014, 12:02am

Durch geschickte Tierreihenfolge auf Schauen,versuchen gewiefte Züchter immer wieder mal PR zu manipulieren, in dem sie alle "schwachen" Tiere vorweg zu platzieren.
Wenn der PR darauf reinfällt und bei diesen Tieren ein Auge zudrückt und nicht so hart bestraft, muss er als Folge bei den Spitzentieren auch entsprechend hoch bewerten.
Um diesen Sympatiefehler zu vermeiden, gehen PR , zumindest auf kleinen Schauen , gerne einmal vorher durch die Reihen um grob zu sehen, was ihnen später auf den Tisch erwartet.


Das ist meine Beobachtung.

Gruß Rainer

PeterW

Forumurgestein

  • "PeterW" is male

Posts: 4,662

Location: Baden

Hobbies: Tiere,Reisen,Lesen

wcf.user.option.userOption76: C8

wcf.user.option.userOption75: KLS schwarz / Farbenzwerge weißgrannenfarbig schwarz

  • Send private message

43

Thursday, November 6th 2014, 9:43am

Hallo zusammen,

habe gerade eine lokalschau als Ausstelungsleiter hinter mir,

so ganz kompliziert ist das ganze nicht, zumal es ja kaum was gibt, was nicht zu regeln wäre - wir sind ja alle so flexibel.

Eindeutig, Zuträger sollten schlicht handwerklich geschickt sein, die Alten nicht unbedingt die Tiere aus den oberen Reihen holen müssen und vor allem sollten sie schweigen können - gerade bei Lokalschauen ist es absolut unwichtig, wem welche Tiere gehören.

Über Fragen während der Bewertung an den PR - da kann man durchaus unterschiedlicher Meinung sein, ich habe schon erlebt , dass gefragt wurde ob dies nicht ein weißes Büschel sei - natürlich beim Konkurrenten - , der PR musste es bestätigen.

Ich hatte als Zuträger immer ein Zettelchen , habe mir Fragen notiert und anschließend gefragt, kein PR war deshalb böse , nein sie nahmen sich für mich viel zeit...

Das Punkteniveau der einzelnen Rassen ist durchaus unterschiedlich - und darüber möchte ich jetzt auch gar nicht diskutieren -, auf Lokalschauen, in denen die unterschiedlichsten Rassen gegeneinander konkurrieren, sollte dies allerdings beachtet werden. Ich habe die PR deshalb gebeten, sich erst mal einen Überblick zu verschaffen, haben sie gemacht und das Ergebnis war absolut ok - persönliche Defizite berechne ich da nicht mit ein, darüber haben wir dann anschließend beim Essen nett und kameradschaftlich diskutiert.

der Unsinn, PR durch die Reihenfolge der Tiere täuschen zu wollen, ist auch bei uns weit verbreitet, die meisten PR können darüber nur schmunzeln, ich persönlich würde so was nie tun, finde es eigentlich schon diskriminierend - aber wenn es um Preise geht....

mfg Peter